Das Gasthaus „Obermairs Wirtshaus“ der Familie Obermair besteht seit ca. 1870. Der Betrieb ging aus einer Bäckerei hervor. Daran erinnert auch heute noch der alte Hausname „Unterbäck z’ Wimpassing“. Das Unternehmen mit angeschlossener Landwirtschaft befindet sich seit dieser Zeit nunmehr in der vierten Generation im Familienbesitz.

Wir haben uns darauf spezialisiert g'schmackige, traditionelle Hausmannskost und eine moderne leichte Küche den aktuellen Ansprüchen entsprechend zuzubereiten. In einer gemütlichen, persönlichen Atmosphäre halten wir ein reichhaltiges Angebot von Speisen und Getränken für unsere Gäste bereit. Dabei nutzen wir konsequent die saisonalen Produkte aus der Region und aus der eigenen Landwirtschaft, um stets einen hohen Anteil an Frischprodukten verarbeiten zu können. Besonders stolz sind wir auf unseren hausgemachten Most und auf eine ausgesuchte Palette gepflegter Qualitätsweine die wir zu einem hervorragenden Preis/Leistungsverhältnis anbieten.

Zum Seitenanfang